Nachfolge Jesu

Gottes Armee - Im Vertrauen auf Jesus

Wir bleiben der Heiligen Schrift und der reinen

wahren Glaubenslehre der Katholischen Kirche treu!

Die Restarmee des Herrn


   

"Bleibt dem Herrn, Seinem unveränderbaren Wort und der wahren Katholischen Kirche treu, verinnerlicht all die ernsten Mahnungen und Hinweise des Herrn und der Muttergottes, die sie voll sorgender Liebe in zahlreichen Botschaften weltweit zur Rettung der Seelen und zur Stärkung der Getreuen geben."

 

Inhaltsübersicht

Jesus, ich vertraue auf DICH - Videoclib von Brigitte Träger
Papst Benedikt XVI: "Wir sind im Kampf mit dem Bösen..."
Die Restarmee, das TEAM des Herrn
Das Blaue Buch
"Der Gottmensch - Das Leben und Leiden des Herrn" - nach Maria Valtorta
Ganzhingabe an Maria: Das Goldene Buch
Schriftenreihe "Leonidas"
Nachfolge Christi
Die wichtigsten Botschaften der Letzt-Zeit
Wichtiges
Besondere Botschaften
Lesens- und Beachtenswertes

 

   


  

 

  "Jesus, ich auf vertraue auf DICH" - Videoclip von/mit Brigitte Traeger

   

zurück zum Inhaltsverzeichnis


 

Der Papst ist in der Position, die derzeitige deutliche Gefahr für die Kirche und die Welt zu sehen.

 

Wenn Papst Benedikt XVI. sagt: "Macht euch bereit....,"

dann ist es am besten, sich bereit zu machen.

Papst Benedikt XVI. am 21. Mai 2012

Papst Benedikt XVI.:

"Wir sind im Kampf mit dem Bösen und es kann bis zum Martyrium gehen!"

Am 21. Mai 2012 bei einem Essen mit Mitgliedern des Kardinalskollegiums anlässlich des siebten Jahrestages seines Pontifikats dankte der Papst seinen engsten Beratern. Er begann seine Ansprache damit, dem Herrn für so viele Jahre, Jahre mit vielen Tagen der Freude, für schöne Zeiten, aber auch mit dunklen Nächten zu danken. „Aber im Nachhinein erkennen wir“, sagte der Papst, „dass die Nächte notwendig und gut waren. Heute ist das Wort Ecclesia militans, die streitende Kirche, etwas aus der Mode gekommen.

Man kann beobachten wie das Böse versucht, die Welt zu beherrschen, entweder mit verschiedenen Formen der Grausamkeit und durch Gewalt, aber auch in subtilerer Form, die sich als Kampf für das angeblich Gute verkleidet, während sie die moralischen Grundlagen der Gesellschaft zerstört.

Der hl. Augustinus sagte, dass die ganze Geschichte ein Kampf zwischen zwei Arten der Liebe ist: Liebe zu sich selbst sogar bis zur Verachtung Gottes und der Liebe zu Gott bis zur Verachtung seiner selbst, im Martyrium. Wir befinden uns in diesem Kampf und in diesem Kampf ist es sehr wichtig, Freunde zu haben.

Außerdem wiederholte er die Heilandsworte: „Lasst uns vorwärts gehen. Nur Mut, ich habe die Welt überwunden.“ Und fügte hinzu: „Wir sind das Team des Herrn, und werden daher siegreich sein.

(Quelle des Originals: http://www.vatican.va/holy_father/benedict_xvi)


"Wache auf! Erinnere dich daran, dass Gott kommt! Nicht gestern, nicht morgen, sondern heute, jetzt! Der einzige und wahre Gott, „der Gott Abrahams, lsaaks, und Jakobs“, ist kein Gott, der im Himmel weilt, ohne sich für uns und unsere Geschichte zu interessieren, sondern er ist der Gott-der-kommt“. Er ist ein Vater, der nie aufhört, an uns zu denken, und der mit äußerster Achtung unserer Freiheit wünscht, uns zu begegnen und zu uns zu kommen; er will in unsere Mitte kommen und unter uns wohnen, er will bei uns bleiben. Zu seinem ‚Kommen‘ drängt ihn sein Wille, uns vom Bösen und vom Tod zu befreien, von allem, was unser wahres Glück verhindert, Gott kommt, um uns zu retten."

Papst Benedikt XVI.
   

zurück zum Inhaltsverzeichnis


Das "Team des Herrn" bildet die "Rest-Armee Jesu" in dieser Endzeit.

Alle wirklich treuen Gläubigen folgen in ihrem Lebensalltag dem unveränderbaren Wort Gottes und der reinen wahren Glaubenslehre, wie sie uns Jesus lehrte, die Apostel niederschrieben, die Kirchenvätern gegen alle Irrtümer verteidigten und uns von der Tradition der Kirche überliefert ist. Diese wirklichen Christen gehören zur Rest-Armee des Herrn.

Hierzu gehören insbesondere z. B.

Diese Aufzählung kann natürlich niemals abschließend sein, denn der Dreifaltige Gott allein kennt Seine wahren Anhänger - ER kennt die Seelen aller Menschen - besser als wir uns im einzelnen selbst kennen.

Die Seelenschau, jener große Akt der unergründlichen Barmherzigkeit Gottes, die Jesus bereits der hl. Schwester Faustyna offenbarte, wird der letzte Moment für alle Menschen sein, sich für Gott zu entscheiden und umzukehren, durch ein wahrhaftiges JA zu Jesus. Im Tagebuch der Sr. Faustyna kann man dies nachlesen. Der Himmel wird nicht müde, in dieser Zeit des großen Glaubensabfalls unermüdlich die Menschen zur Umkehr zu rufen. In vielen echten Botschaften rufen uns der Herr und die Gottesmutter Maria immer wieder auf, uns auf die Seelenschau vorzubereiten. Es wird ein Ereignis sein, das die ganze Menschheit verändern wird. Alle müssen aber wissen:

Nur ein JA zu Jesus, eine vollständige Umkehr zu Gott, rettet vor der Ewigen Hölle

und führt in das Himmelreich - ins Ewige Leben bei und mit Gott.

Jesus Christus allein ist dazu der Weg, die Wahrheit und das Leben.

Maria, die wunderbare glückselige Mutter des Herrn, will JEDEN - auch Dich und mich - an ihre Hand nehmen und uns unter ihren Schutz gegen den Feind Gottes, Satan, stellen. Sie ist unsere Himmlische Mutter und die Mutter der Kirche. Sie erhört unser Bitten und Flehen und hält ständig Fürsprache für uns vor Gott.

Der Heilige Josef, der irdische Vater des Herrn, ist der Schutzpatron der Kirche und der Ehe und Familie. Auch er wartet darauf, dass wir ihn um Fürsprache bitten - ebenso die Heiligen und die Engel Gottes. Sie alle wollen uns Menschen dienen, damit wir den himmlischen Schutz erhalten und die ewige Rettung finden.

Die Bibel - EWIG und UNVERÄNDERBARES Wort Gottes
Die Heilige Schrift - EWIGES und UNVERÄNDERBARES Wort Gottes -

zurück zum Inhaltsverzeichnis


 

Wichtiges:
Rom wird den Glauben verlieren und Sitz des Antichristen werden - das sagte die Muttergottes bereits 1846 in La Salette (3. Auflage)
Niedergeschriebene Kundgaben Gottes an `Marie Julie Jahenny (1850-1941)´ - Strafgerichte Gottes in Frankreich und vielen Ländern
Denkschrift zum "Das Buch der Wahrheit" - Quelle: `Zeugen der Wahrheit´
Der Kreuzweg unseres Herrn Jesus Christus - nach der Vision der seligen Anna Katharina Emmerick
Das Blaue Buch - Botschaften der Muttergottes an DON GOBBI - Alle Jahrgänge von 1973 bis 1997
Das Goldene Buch vom Heiligen Ludwig Maria Grignion  v. Montfort
LEONIDAS - Die Schriftenreihe (zu den einzelnen Büchern siehe mittig in der rechten Spalte)
Nachfolge Christi - Thomas von Kempen
Botschaften und Visionen von Jesus und der Gottesmutter für alle Priester - gegeben an Zoltán Hardy, Australien
Offenbarungen an Barbara Weigand:   Deutschland   Schweiz   Österreich
Schutzengelworte für jeden Tag
 

zurück zum Inhaltsverzeichnis

Besondere Botschaften
„Seid dem wahren Lehramt der Kirche Meines Jesus treu. Nach der ganzen Drangsal wird der Herr Seiner Kirche einen großen Sieg gewähren.“
„Wie viele behaupten, Jünger zu sein, verraten Mich jedoch durch ihre Werke und ihre Taten!“
„Es wird eine große Zwietracht zwischen den Geweihten geben, und der Glaube vieler wird erschüttert werden. “
„Betet, der Funke des Krieges kommt immer näher…“
"SO MUSS DER TEUFEL WEICHEN" -  Vorbereitungsbotschaft vom 24.05.2018
"..der Köder für die Massen!" - Vorbereitungsbotschaft vom 23.05.2018
„Die ganze Menschheit wird von der Gruppe der Mächtigen der Welt beherrscht, die über die Zukunft der Menschheit entscheidet.“
„DIE SCHLECHTEN ENTSCHEIDUNGEN DER REGIERUNGEN DER WELT HABEN DIE ZEIGER DER ZEIT BESCHLEUNIGT.“
„Jedes menschliche Geschöpf wird die Warnung erleben. Aus diesem Grund bitte Ich euch um angemessene geistliche Vorbereitung und die sofortige Zerstörung der Ketten des Bösen…“
„Ihr werdet abgelehnt werden, weil ihr die Wahrheit liebt und verteidigt...“
„Die Menschheit wird erwachen, nachdem sie den Händen des Antichrist ausgeliefert und geläutert wurde.“
„Im Haus Gottes wird es einen großen Krieg geben und der Glaube vieler wird erschüttert werden. Der Mangel an Liebe zur Wahrheit wird eine große Spaltung und Verwirrung hervorrufen.“
Botschaft Unserer Lieben Frau von Fatima vom 13. Mai 2018
„Aus dem Palast (Vatikan) wird eine Verordnung kommen, die am Glauben Meiner armen Kinder einen großen Schaden anrichten wird…“
„Die Wölfe werden dahingehend wirken, die Schafe abzudrängen, und es wird eine große Verwirrung geben.“
„Die Feinde Gottes planen, euch große Schätze des Glaubens wegzunehmen“
„…Die Menschheit wird ihr großes Unglück durchmachen, das mit wachsender Kontrolle des Antichristen über die Menschheit zunehmen wird…“
Das Ende wird kommen mit einer Schnelligkeit, die niemand von euch erwartet!
Botschaft während einer Marienerscheinung im März 2018 in Bayern an Salvatore Caputa
„Betet und setzt das Gebet in die Tat um. Seid nicht gleichgültig gegenüber dem Leiden eures Nächsten.“
„Euer Glaube und euer mutiges Zeugnis wird eure Verteidigung sein am letzten Tag.“
„Die Menschen leiden und die Katastrophen lassen nicht auf sich warten; die vom Bösen kontaminierten Geister verfolgen weiter ihr Ziel, die Menschheit ins Chaos zu stürzen.“
„Die Wahrheit wird zurückgewiesen werden und das, was falsch ist, wird als Wahrheit angenommen werden“
„Nehmt weder das Zeichen des Tieres, noch die Veränderungen in der katholischen Kirche an!“ – Vorbereitungsbotschaft vom 23.04.2018
„Meine Kirche übernimmt die Schemata anderer Religionen, und ihr kreuzigt mich erneut unter Missachtung des göttlichen Gesetzes.“
„Die Feinde Gottes werden wachsen an Zahl und gegen die Männer und Frauen des Glaubens vorgehen.“
„Seid nicht länger Sklaven menschlicher Götter, die euch weltweit manipulieren.“
„Wartet nicht!“ – Vorbereitungsbotschaft vom 18.04.2018
„Das Volk Meines Sohnes wird geläutert werden. Rom wird durch die Hand des Menschen geläutert werden.“
„Die Schleier des Nebels der Verwirrung und des Betrugs!“ - Vorbereitungsbotschaft vom 16.04.2018
SÜHNOPFER ZU DEN BEIDEN HEILIGEN HERZEN
Die Gerechten werden für ihre Treue belohnt werden...“
„In der Kirche Meines Jesus wird sich etwas Schreckliches ereignen: eine Verordnung wird erlassen werden, und bei vielen wird der Glaube erschüttert werden.“
„Das Konzept der „Göttlichen Gerechtigkeit“ wurde angesichts der irrigen Ideen und Konzepte, die Meinem Volk in diesem Moment unterbreitet werden, verfälscht, um es von Mir abzubringen…“
„Lasst nicht zu, dass eure Freiheit euch zur ewigen Verdammnis führt. Bekehrt euch.“
„In Meiner Barmherzigkeit wurde Ich Mensch, und der Mensch wurde in Mein Leben gezeugt.“ - Worte Jesu an Christina Gallagher (16.08.2017)
„Die Erde hat das Böse angenommen, was der Mensch auf ihr entladen hat, und sie ist gesättigt; ihr habt dieses Haus des Menschen zerstört und entstellt.“
„Betet für diejenigen, die wegen ihrer Sünden das Licht und die Pracht ihrer Seelen verloren haben.“
„Ihr geht auf einen großen Krieg zwischen der wahren und der falschen Kirche zu. - Eure Verteidigungswaffe wird die Wahrheit sein.“
„…die perversen Menschen werden einige Wahrheiten über das Leben Meines Sohnes Jesus leugnen, und der Glaube vieler wird erschüttert werden“
„In dieser Zeit greift das Böse die Familien grausam an..."
„Die Angst der Natur nimmt zu und richtet sich gegen den Menschen, den sie nicht erkennt, da er gegen den Willen Gottes wirkt und handelt.“
Der Friedensrosenkranz - ein Heilig-Geist-Rosenkranz - (Jesus in "Die Morgenröte")
„Diese Veränderungen sind seit langem geplant!“ – Vorbereitungsbotschaft vom 28.03.2018
„Die falsche Kirche wird sich mit denen verbinden, die Systeme und Ideologien verteidigen, die dem wahren Lehramt entgegengesetzt sind...“
„Die Großmächte haben kleine Länder mit gefährlichen Waffen versorgt, damit sie Teil des Chaos werden.“
„Nicht alles, was ihr ins All habt aufsteigen sehen, diente zu Forschungszwecken…  Tut JETZT Buße…  Große Läuterungen breiten sich weiter auf der ganzen Erde aus…“
„Schweigt nicht!“ – Vorbereitungsbotschaft vom 22.03.2108
„Die perversen Menschen werden im Haus Gottes (Vatikan) eine große Verwirrung verursachen...“
„Bereitet euch angemessen auf die Karwoche vor, es werden große Ereignisse eintreten…“, sagt der Herr am 15.03.2018
„Keine Gewalt wird die Pläne Gottes zerstören können. Er wird handeln, und Seine Kirche wird siegen.“
BITTE DER HEILIGSTEN JUNGFRAU MARIA: SÜHNOPFER ZU DEN BEIDEN HEILIGEN HERZEN
„Besonders in dieser Zeit, der Karzeit, erwirkt ihr größte Gnaden!“ - Vorbereitungsbotschaft vom 15.03.2018
„Dies ist der Weg, um Gott wohlgefällig zu sein!“ - Vorbereitungsbotschaft vom 15.03.2018
„Im Hause Gottes wird es eine große Spaltung und Verwirrung geben. Das große Schiff wird verschiedenen Fahrtrichtungen folgen, und es wird einen großen Schiffbruch im Glauben geben…“
„Die hohen Herrscher der Welt sagen dieser Generation nicht die Wahrheit, täten sie es, würden viele der Abtrünnigen umkehren…“, sagt die Gottesmutter am 10.03.2018 zu Luz de Maria
„Die Barmherzigkeit und die Sakramente, die Jesus uns schenken will“ - Botschaften von Jesus an Françoise: «Umkehr der Herzen»
„Die Wunden der Treulosigkeit werden sich im Inneren der Kirche Meines Jesus immer mehr öffnen…“
Die Vorbereitungen des Bösen für die Weltbeherrschung sind in Gang gesetzt! - Vorbereitungsbotschaft vom 08.03.2018
„Dies ist der Moment, vor dem Ich euch bei Meinen vorherigen Erscheinungen gewarnt habe...“
„Ihr werdet noch überall Gräuel sehen. Entfernt euch nicht von Jesus.“
Mahnende Warnungen der Gottesmutter zur heutigen Kirchensituation, gegeben vor 10 Jahren !
„Die teuflische Tat der Menschen des Terrors wird Meinen armen Kindern Leiden und Schmerz bringen.“
„Sie spenden weiterhin unkontrolliert Dem Beifall, der sie ins Verderben führt…“
„Durch die schlechten Hirten wird Satan im Haus Gottes einen großen geistigen Schaden verursachen…“
„Lasst nicht zu, dass Gedanken und Ideologien, die dem wahren Lehramt der Kirche Meines Jesus entgegengesetzt sind, euch verderben.“
„Dies ein Zeichen für die Anwesenheit eines Verbündeten Satans ist, der in diesem Moment versucht, das Gute, das das menschliche Geschöpf besitzt, zu verfälschen, um Spaltungen zu verursachen…“
„Eure „Gewissensprüfung vor dem Herrn“ rückt mit jedem Tag näher!“ - Vorbereitungsbotschaft vom 18.02.2018
„Die große und schmerzhafte Schlacht wird noch kommen. Viele werden verführt werden zum Irrtum und sich zu eigen machen, was falsch ist.“
„Ihr befindet euch vor dem großen Verrat, der im Mystischen Leib Meines Sohnes entstanden ist, um das Volk Meines Sohnes in die Hände des Usurpators zu legen…“
„Der Zeitpunkt dafür ist JETZT!“ - Vorbereitungsbotschaft vom 14.02.2018
„Die Konsequenz eurer so schwerwiegenden Sünden!“ - Vorbereitungsbotschaft vom 12.02.2018
„Der Weg des Herrn führt zur Erlösung, aber die Feinde bieten Abkürzungen an. Seid aufmerksam. Der Weg der Erlösung geht über das Kreuz.“
„Nach großen Ereignissen und der Läuterung werde ich in meinem zweiten Kommen erscheinen und das Himmelszelt wird sich verändern…“ - Botschaft Jesu vom 08.02.2018
„Die perversen Männer werden versuchen, das große Schiff abzudrängen, und sie werden einen großen geistigen Schaden verursachen.“ - Warnung der Gottesmutter vom 03.02.2018
„Satan möchte euch von dem Weg abbringen, den Ich euch gezeigt habe…“, warnt die Gottesmutter am 06.02.2018
„Damit auch weiterhin das schlimmste Übel zurückgehalten wird!“ - Vorbereitungsbotschaft vom 06.02.2018
„Durch die Leugnung der Allmacht Gottes, liefert sich das menschliche Geschöpf dem Bösen und seinen Machenschaften aus…“
„In Kürze wird man den Hochmut eines Staatsmannes mit Füßen getreten sehen. Dies wird ausreichen, um das in Gang zu setzen, was für die Menschheit zur HEKATOMBE (unheilvolles Ereignis) werden wird…“
„Der Wolf bekleidet sich weiterhin mit dem Schafspelz, mehrt seine Macht und wird nicht wohlwollend sein…“
„Deutschland  und der Mittlere Osten werden Opfer des Terrorismus, was Verwüstungen verursachen wird…“, warnt der Herr am 29.01.2018
„Eure Welt steht Kopf: Seht ihr es denn nicht?“ - Vorbereitungsbotschaft vom 26.01.2018
„Die Menschen werden demonstrieren für das, was falsch ist, und viele Männer und Frauen werden sich davon anstecken lassen.“
„Wer jetzt nicht bereit ist, der wird nicht unterscheiden können!“ – Vorbereitungsbotschaft vom 23.01.2018
„Ich sehe, wie die Kirchen im Feuer eines Aufstands brennen...", sagt die Gottesmutter am 20.01.2018
„Seid stark in der Liebe, wie Gott euch liebt und schwach in der Liebe, wie die Welt sie lehrt…“
„Es kommt der Tag, an dem die Feinde Gottes die Entfernung vieler Ausdrücke vorschlagen werden..."
BITTE DER HEILIGSTEN JUNGFRAU MARIA: SÜHNEOPFER ZU DEN BEIDEN HEILIGEN HERZEN
„Rom wird überrascht werden und Meine Kinder werden weinen. In diesem Moment ist die große Verwirrung in den Mystischen Leib eingedrungen; er befindet sich in Verwirrung.“ - Botschaft der Gottesmutter vom 08.01.2018
„Mein Volk, Ich sehe darüber hinaus die Krankheut, die auf die Menschheit zukommt…“
DER BEGINN EINES NEUEN JAHRES - Gedanken von Luz de María
Jesus spricht über Seine Mutter Maria
BLICKE IN DIE ZUKUNFT – durch Pfarrer Franz Sales Handwercher im 19. Jahrhundert
„Meine Kirche befindet sich im Chaos…“, sagt der Herr am 03.11.2017 zu Luz de Maria
„Betet, Kinder, betet für Spanien. Blut wird vergossen und die erschütterte Erde dieses Landes wird gegeißelt werden.“
„Die Menschheit ist in großer Verwirrung, und Meine Kirche befürwortet Wege, die von Mir wegführen.“
„Niemand soll verloren gehen“, sagte die Gottesmutter am 24.06.1966 in San Damiano
„Mein irdischer Thron wird aus Rom weggebracht werden, um ihn zu bewahren…“
„Geliebte Kinder, das Böse ist bis in die Wurzeln Meiner Kirche vorgedrungen…“
„Das Resultat des Menschen ohne Gott ist die Zerstörung des Großen Werks des Vaters“, dies beklagte Maria am 20.09.2017
„Europa wird den Invasoren zum Opfer fallen und Sklave des Bösen sein. Rom wird überfallen…“, warnt die Gottesmutter am 13.09.2017
Botschaft des Herzens Jesu an das Herz des Priesters
„Der Krieg wird Leid freisetzen und die bewohnten Orte werden wie Wüsten zurückbleiben“
Das Reich des göttlichen Willens - Aufruf des Königs der Könige an sein Volk zum Eintritt in das Reich seines göttlichen Willens
„Es kommen Tage, wo die Männer und Frauen des Glaubens den bitteren Kelch des Leidens trinken werden.“
„Es kommt der Tag, an dem es im Haus Gottes (Vatikan) große Verachtung geben wird für die Wahrheit, und viele (Kleriker) werden sein wie Blinde, die andere Blinde führen.“
„Die Sünde des Menschen zieht große Himmelskörper an, die für die Erde zur Gefahr werden. Das Böse zieht das Böse an. Das Gute stößt das Böse ab.“
Die Botschaften von Chio (1985-2004)
„Die Menschheit ist in großer Gefahr - der neue Mikrochip macht Meine Kinder dem Antichristen unterwürfig“ - Worte der Gottesmutter Ende Juli 2017
„Die untreuen Diener werden immer größere Spalten im Haus Gottes öffnen“ - Botschaft Mariens an Pedro Regis (Brasilien)
„Betet, meine Kinder, betet für Deutschland, denn es wird unter dem Terrorismus und den Naturgewalten leiden.“, sagt der Herr am 26.06.2017
„Das Antichristentum ist eines der großen Zeichen und ihr seht es nicht…“ - Worte Jesu vom 17.06.2017
„Lasst nicht zu, dass die Lehren der falschen Propheten Meine armen Kinder verderben.…“, sagt die Gottesmutter mahnend am 20.06.2017 zu Pedro Regis
„Die Großmächte sind Zielscheiben des Terrorismus. Sie sind bereit, Krieg zu führen“, sagt die Gottesmutter am 04.06.2017
Visionen über Fegefeuer, arme Seelen und Hölle
„Die Amtsträger Meines Jesus, die treu bleiben, werden wie zu Beginn der Christenheit handeln…“
„Ich werde Meinem Volk die Gnade des festen Glaubens zuteil werden lassen…“
„Weint nicht über Eure Angelegenheiten, sondern über das Schicksal des ganzen Geschlechtes…“
„Die Auserwählten werden verfolgt und bedroht werden, aber hört auf die Stimme Meines Sohnes Jesus“
„Eine große geistige Verwirrung wird sich auf der Erde ausbreiten...“, sagt Maria am 02.05.2017
Umkehr der Herzen: Die „Warnung“ bildet das Ende dieser Zeit, das von den Propheten angekündigt wurde.
„Große Wissenschaftler haben gefährliche Waffen für die Mächtigen zur Vernichtungsandrohung der Menschheit entwickelt“, sagt der Herr am 29.04.2017
„Es wird eine große und schmerzvolle Glaubenskrise geben, und nur wenige werden in der Wahrheit bleiben.“, sagt die Gottesmutter am 25.04.2017
„Der Krieg zwischen der wahren und der falschen Kirche wird schmerzvoll sein… - Seid Verteidiger der Wahrheit…“ (22.04.2017)
 „…Betet, Meine Kinder, betet für Frankreich, die Angst der Bewohner wird weitergehen, Terror und Hass werden keine Ruhe geben…“ (22.04.2017)
„Die Warnung, Meine Kinder, wird euch die Gnade gewähren, euch selbst zu erkennen.“, sagt der Herr am 19.04.2017
„Wie in der Vergangenheit werden heidnische Lehren als Wahrheiten übernommen werden…“, sagt Maria am 18.04.2017
„In diesen Zeiten weist der Teufel der Menschheit den Weg, einen Weg des Leides, der zum Krieg zwischen den Menschen führt...“, sagt die Gottesmutter am 15.04.2017
„Der Große Sieg der Kirche besteht in der Treue ihrer Diener im Eifern für die Eucharistie“ sagt Maria am 13.04.2017
„Ein Himmelskörper aus dem All nähert sich der Erde und wird Meinen Kindern Schmerzen bringen…“, sagt der Herr am 13.04.2017
„Das Gespenst des Krieges schwebt über der Menschheit, bis sich die großen Nationen in einem großen Konflikt entzweien.“, sagt die Gottesmutter am 08.04.2017
GÖTTLICHE VERTRAULICHKEITEN UNSERES HERRN JESUS CHRISTUS
„Die Menschheit wird große Schmerzen erleiden und unter den Auswirkungen eines neuen Virus leiden…“, sagt die Gottesmutter am 28.03.2017
„Meine Kinder, betet, die Grausamkeit setzt sich fort und verursacht Chaos auf der ganzen Erde“, sagt Jesus am 23.03.2017
„Meine liebe Tochter, grüße tausend- und tausendmal Meine Mutter“
„Um aufrichtig zu sein, müsst ihr im Geiste und in Wahrheit lieben“, sagte die Gottesmutter am 18.03.2017
Erscheinung der Muttergottes in Unterfloessing (Bayern) am 18.03.2017
„Das Leiden der Passion“ - aus den Botschaften des Barmherzigen Jesus
„Gedanken und Überlegungen“ - Hefte 1 und 2 - Wertvolle Kundgaben des Herrn Jesus Christus
„Gedanken und Überlegungen“ - Hefte 3 und 4 - Wertvolle Kundgaben des Herrn Jesus Christus
Gedanken und Überlegungen“ - Heft 5 - Wertvolle Kundgaben des Herrn Jesus Christus
„Gedanken und Überlegungen“ - Heft 6 - Wertvolle Kundgaben des Herrn Jesus Christus
„Gedanken und Überlegungen“ - Heft 7 - Wertvolle Kundgaben des Herrn Jesus Christus
„Gedanken und Überlegungen“ - Heft 8 - Wertvolle Kundgaben des Herrn Jesus Christus
„Gedanken und Überlegungen“ – Leserzuschriften von Priestern und Laien aus Heft 7
„Die Feinde planen die Zerstörung der Kirche Meines Jesus...“ sagte die Gottesmutter am 14.03.2017
„Die Erde wird mit zunehmender Kraft erbeben. Ihr werdet miterleben, wie die Erde erbeben wird…“, sagte die Gottesmutter am 12.03.2017
„In diesen Zeiten befällt das Böse alles um sich herum, insbesondere die Familien…“, sagte der Herr am 08.03.2017
„Die Kirche Meines Sohnes wird in Chaos versinken, das immer schlimmer werden wird…“ sagte die Gottesmutter am 01.03.2017
„Die Welt, die lieber ohne Gott leben will, geht ihrem Verderben entgegen...“
„Meine Kirche wird vom Chaos regiert. Mein Wort ist unveränderlich und gilt bedingungslos.“ - sagt der Herr am 26.02.2017
„Diese Generation wird die gerechte Hand Gottes kennenlernen…“ sagt die Gottesmutter am 21.02.2017 zu Luz de Maria
„Ihr werdet verfolgt werden wegen eures Glaubens, doch weicht nicht zurück.“ sagt die Gottesmutter am 25.02.2017 zu Pedro Regis (Brasilien)
„O ihr Menschen der Welt, wie blind und töricht seid ihr, euch euer Seelenheil rauben zu lassen!“ sagte Jesus am 10.02.2017
„Das Freimaurertum beherrscht mit einer großen Zahl von Anhängern Meine Kirche...“ warnt Jesus Christus am 19.02.2017
„Folgt nicht jenen, die, obwohl sie in der Kirche sind, sich auf Kollisionskurs mit dem Glauben und der Wahrheit befinden“
Botschaft der Gottesmutter vom 13.10.1973 in Akita (Japan) für die JETZT-Zeit
„Seht, die Finsternis plant eine Weltreligion, die der göttlichen Wahrheit fern ist.“
„Betet, Meine Kinder, betet für Deutschland, es wird unter den Händen des Terrors leiden“, sagt Jesus am 14.02.2017
„Liebt den Herrn, übergebt euer Leben in Seine Hände und ihr werdet glücklich sein.“
"Böse Hirten in der Kirche werden ohne Barmherzigkeit vorgehen, Verteidiger des Glaubens werden verachtet werden", sagt die Gottesmutter am 07.02.2017
„Betet für Rom, es wird durch Feuer verwüstet werden, Italien wird beben. Betet, meine Kirche erzittert.“, sagte Jesus am 04.02.2017 zu Luz de Maria
„Die Erde blutet, sie stößt alles Blut aus, das der Mensch ungerechtfertigter Weise auf ihr vergossen hat…“, sagte die Gottesmutter am 01.02.2017 zu Luz de Maria
Ihr geht auf eine Zukunft zu, in der viele handeln werden wie Judas…“ - wichtige Botschaften der Gottesmutter vom 30./31.01.2017
„Das, was sich aus dem All nähert, wird dem Menschen Furcht einflößen und ihn veranlassen, immer wieder nach Mir zu rufen…“, sagte Jesus am 29.01.2017 zu Luz de Maria
Betet für Deutschland. Dieses Land wird bald gegeißelt. Eine der vielen Verschwörungen gegen Mein treues Volk wird aus diesem Land stammen.
„Betet, Kinder, die Kirche Meines Sohnes wird angesichts unerwarteter Nachrichten leiden...“ sagte die Gottesmutter am 22.01.2017
«Hochmütige! Ihr werdet klagen, nicht auf mein Wort gehört zu haben…» - Botschaft Jesu vom 16.01.2017
"Auf der großen internationalen Bühne werden sie den Präsidenten einer großen Nation töten...", sagte die Gottesmutter am 15.01.2017
"Ein Teil der Läuterung nähert sich aus dem All" - das sagt der Herr am 09.01.2017 zu Luz de Maria
 "2017 - ein besonderes Jahr!" - aus Botschaften an Edson Glauber (Brasilien)
"Am Himmel werdet ihr das aus dem Universum herannahende Feuer sehen." - Worte der Gottesmutter am 03.01.2017
Gott spricht zur Seele: Auszüge aus den Offenbarungen an Justine Klotz
"Von Meinen Stellvertretern auf Erden werde Ich verraten...", sagt Jesus Christus am 30.12.2016 in dieser Botschaft
"Betet, meine Kinder, betet für die Kirche Meines Sohnes, sie wird erbeben. Rom wird sich ängstigen und sich fürchten!"
"Betet, denn es nähert sich eine große Gefahr aus dem All, welche die Menschheit bedroht..." -  Botschaft Jesu vom 19.12.2016
"Lasst unter keinen Umständen zu, dass man euch den Mikrochip einpflanzt..." - Botschaft Jesu Christi vom 14.12.2016
"Meine Mutter sieht mit Schmerzen auf diejenigen, die sich von dem Licht Ihrer Liebe entfernt haben..."
"Die Erde ist in Gefahr, da sich ihr ein Objekt aus dem äußeren All nähert. Ihr sollt darauf stetig Acht geben..."
"Mein Volk ist im Begriff zu erleben, was weder Sodom noch Gomorra erlebt haben..."
Die Gebote Jesu Christi für Seine Priester - den gesamten Klerus
"Betet, seid bereit für die große Ankunft der Barmherzigkeit, seid bereit für die Warnung, inmitten derer Ich euch nicht verlassen werde..."
"Ich habe Meine zweite Wiederkunft angekündigt..."
"Die Kirche Meines Jesus wird den bitteren Kelch des Schmerzes trinken..." - 3 wichtige aktuelle Botschaften der Gottesmutter
Eine wichtige Botschaft der Gottesmutter Maria aus dem Jahr 2012 ist jetzt übersetzt worden !
"Die Kirche Meines Sohnes stürzt in eine Epoche großer Spaltung..."
"Meine Kirche erzittert. Meine treuen Kinder werden treuer und die Verfolger zu noch größeren Feinden Meiner Kirche werden."
Die Freiheit wird aufhören zu existieren... und die Religion wird vereinheitlicht werden... - Botschaft des Herrn vom 03.11.2016
Botschaften des Himmels zur US-Wahl
Der Menschheit stehen große Ereignisse bevor... - Das Volk Meines Sohnes wird grausam verfolgt werden...
Haaksbergen (NL): Erzengel Raphael-Botschaften (1984-2000) (Hinweis. Die Datei ist mit 33 MB sehr groß je nach Internetverbindung kann der PDF-Download einige Minuten dauern)
US-Präsidentenwahl 2016: "Mahnende Botschaften des Himmels!"
"Sie ertragen die Wahrheit nicht..." - die vorerst letzte Morgenröte-Botschaft
"Von den Obrigkeiten der Kirche Meines Sohnes wurden meine Bitten nicht  erhört..." - Botschaft der Muttergottes vom 18.10.2016
Botschaft der Gottesmutter vom 05.04.994 über die Liebesflamme
Botschaft der Muttergottes aus dem Jahr 2010 für Deutschland
"Die Moral in der Kirche Meines Sohnes vergeht wie Wachs im Feuer...!" - Die Gottesmutter spricht am 11.10.2016
"Kinder, ihr werdet von den großen Weltorganisationen... getäuscht, aufs Übelste getäuscht!" - Worte der Muttergottes vom 07.10.2016
"Betet, die mächtigen Staaten haben das Böse als ihren Herrn anerkannt und wenden sich gegen Meine Kinder..."
"Gebt Raum dem Gebet, der Hoffnung und der Liebe..."
"Lasst euer Herz an meinen heiligen Wunden entflammen" - eine Botschaft des Herrn
Das Böse.... hat Meine Kirche befallen und den Ungehorsam gegenüber dem Gesetz Gottes verstärkt...
"Geliebte Kinder, betet, die Freimaurerei gibt einen unerwarteten Schlag in der Kirche meines Sohnes..." - dringende Worte der Gottesmutter vom 01.09.2016
„Ruhe vor dem Sturm“ - Auszug aus einer prophetischen Vision für die deutschsprachigen Länder
"Der Menschheit steht die Große Warnung bevor..." - Botschaft des Herrn vom 25.08.2016
"Deutschland wird die Auswirkungen des Bösen zu spüren bekommen, Leid und Angst erfahren" - Botschaft der Muttergottes vom 21.08.2016
"Betet, die Zeichen der Zeit zu erkennen. Die Warnung lässt nicht auf sich warten..." - Worte des Herrn vom 16.08.2016
Betet für Deutschland, der Terrorismus wird zur großen Plage dieses Landes werden... - warnende Worte der Muttergottes vom 15.08.2016
Himmlische Mahnworte -  prophetisch gegeben an Pater Pio am 07.02.1950
Aufruf des Königs der Könige an sein Volk!
Die Botschaft von Garabandal - (Video, Dauer 55:45 Min.)
Botschaft der Muttergottes, der Königin der Liebe, gegeben in Mali Losinj am 16.07.2016
Botschaft der Muttergottes vom 27.01.2016 über die sog. "Handkommunion"
Große Wissenschaftler sind untergetaucht. Sie unterstützen die Eliten, um.....!
Himmlische Worte über die Feuerbestattung
Sittenverderbnis im 20. Jahrhundert - die Prophezeiung der Muttergottes vom 02.02.1634 in Quito
Die große Predigt des Knaben Jesus
Die Zeit ist gekommen, in der heidnische Völker Krieg gegen die Christenheit führen: „Töten wir sie wie eine Schafherde“
Durch wirtschaftliche Macht ist die Erde von Meinen Kindern zunehmend zerstört worden...
"Meine Kinder, die weltweiten Katastrophen werden sich mehren..." - Worte der Gottesmutter Maria vom 21.06.2016
"Nachdem der hohe Turm eingestürzt ist..." - erneute dringliche Botschaft des Herrn
"Die Elite hat diesen Moment vorbereitet, um den Schmerz der Menschheit zu fördern..." - mahnende Himmelsworte
Marienerscheinungen mit Botschaften in Brindisi (Italien) im Mai 2016
„Mein Wahrheit ist unveränderlich... “ - Botschaft des Herrn vom 05.05.2016
„Ich werde Meine Himmlischen Heere zu euch schicken...“ - Worte der Muttergottes vom 03.06.2016
"Zu dieser Zeit wird die Kirche Unseres Herrn von Strömungen heimgesucht, die gegen das Ewige Gesetz Gottes gerichtet sind" - mahnende Worte vom 20.05.2016
"Der letzte Sturm des Satan" - aus den Weissagungen Jesu an Maria Valtorta
"Die Erde bekommt Risse" - Botschaft des Herrn vom 22.05.2016
"Gott teilt die Karten aus!" - Mahnende und sehnsuchtsvolle Worte des Herrn - niedergeschrieben von Pfr. Natanek
"Die Gottesstätten Meines Sohnes sind keine Bühnen für weltliche Spektakel...."
"Alle wurden von Mir und Meinen Sohn gewarnt" - Botschaft der Muttergottes vom 08.05.2016
Botschaften an Maureen Sweeney Kyle (Ohio) im April 2016
Das Kompendium aus Botschaften für die Endzeit, die soeben begonnen hat - von dem Priester Priester Dr. hab. Piotr Natanek
"WOLLT IHR BEWUSST UND FREIWILLIG DIE MARTER DER HÖLLE FÜR DIE GANZE EWIGKEIT WÄHLEN?" - die Mahnung der Mutter Gottes vom 24.04.2011.04.2011
"Worauf wartet ihr noch, Meine Kinder - kehrt zu mir zurück!" - Botschaft Mariens vom 02.05.2016
"Mein Geliebtes Volk, betet für Deutschland, denn es wird verraten und den Naturgewalten ausgeliefert." - Botschaft des Herrn vom 27.04.2016
"Der Neid ist ein großes Übel, das die ungläubige Menschheit plagt! Er macht blind, entwürdigt, greift die Getreuen meines Sohnes an..." - Botschaft der Muttergottes vom 23.04.2016
"Es nähert sich die große Apostasie. Mein Volk wird schweigen und Mich im Verborgenen ehren." - Botschaft des Herrn vom 17.04.2016
"Meine Kinder sind Grund der Verfolgung, um ihnen den Mikrochip einzupflanzen..." - eine Botschaft des Herrn vom 14.04.2016
"Ich komme bald. Mein Königreich ist nahe. Die Ernte naht" -  Botschaft des Herrn vom 19.04.2016
"Betet, Meine Kinder, für Europa, es wird stark von den Eindringlingen zerfleischt werden. Betet, Kinder." - Botschaft der Muttergottes vom 05.04.2016
"Meine Altäre werden entweiht mit ausdrücklicher Genehmigung derer, die Mich auf der Erde vertreten..." - Botschaft Jesu vom 02.04.2016
"Der Mensch muss bedenken, dass der Größte unter euch der Letzte sein muss, denn wer sich selbst rühmt, ist ein Sohn des Verderbens. Seid gewarnt, Kinder!"
"Meine Kinder, kommt zu MIR, Jeder soll seine persönliche Begegnung mit Mir erleben...." - Botschaft des Herrn vom 21.03.2016
"Seht nach oben... Mein Sohn zeigt euch die Ereignisse, die ihr wohl kennt,  im voraus - ein Akt der Barmherzigkeit" - Botschaft der Muttergottes vom 16.03.2016
"Über den Zustand der Kirche" - eine im Jahr 2006 bekanntgewordene Botschaft
„Durchlebt intensiv diese Fastenzeit, erneuert eure völlige Hingabe an Mich, reinigt euer Leben von der Sünde und widersagt dem Bösen.“ -  Öffentliche Erscheinung von Jesus und der Muttergottes am 5. März 2016 in Brindisi
"Das Volk Meines Sohnes wird durch die Verirrung zur Verwirrung geführt, zum Untergang der Seelen..." - Botschaft der Muttergottes vom 13.03.2016
"Heuchelt nicht, ihr hohen Herren im Amt Meines Sohnes, die ihr euch Würdenträger nennt... Ihr werdet euch verantworten müssen!"
"Alles was geschieht, dient dazu, die Menschheit aufzurufen, die Seele zu retten" - Botschaft der Muttergottes vom 28.02.2016
"Europa wird überfallen... , der Eindringling befindet sich im Inneren..." - Botschaft des Herrn Jesus Christus vom 18.02.2016 durch Luz de Maria
"Rom wird brennen, die Wahrheit kommt ans Licht" - Botschaft des Herrn Jesus Christus vom 24.02.2016
"Betet, die Attraktion Frankreichs wird vor den erstaunten Blicken der Menschen fallen" - Botschaft der Muttergottes vom 13.02.2016
"Betet, meine Kinder, Rom wird überrannt werden, der Terror wird sich auf Meine Kirche stürzen." - Botschaft Jesu vom 24.01.2016 an Luz de Maria
"Es wird eine Läuterung geben wie es sie seit Anbeginn der Welt noch nie zuvor gegeben hat..." - Botschaften der Muttergottes vom 28. und 31.01.2015
"Das Böse ist in das Haus des Vatikan selbst eingedrungen..." - Botschaft der Gottesmutter vom 05.01.2016 an Luz de Maria (Lateinamerika)
Botschaft der Muttergottes vom 20.12.2015 an Luz-de-Maria in Lateinamerika
Botschaft des Herrn vom 15.12.2015 an Luz de Maria in Lateinamerika
Ruf der Muttergottes vom 08.12.2015 am Hochfest der Unbefleckten Empfängnis
 

zurück zum Inhaltsverzeichnis

   
Lesens- und Beachtenswertes:
„GNADENSTRÖME“ - von Pater Bonaventura Blattmann, O.F.M.
Jesus, ich vertraue auf Dich
Die Verehrung der hl. Schulterwunde Jesu
Die segnende Priesterhand
Über das Leben des heiligen Apostels Matthias – mit Novene und Litanei
Das Reich des Göttlichen Willens nach Luisa Piccarreta – Rundbrief 44/18
Sr. Emmanuel - Medjugorje-Botschaften vom 01. und 02.02.2018 und Rundinformationen
Sühne durch die Verehrung des Heiligsten Antlitzes Jesu
Fasten an zwölf Freitagen
Liebe und Segen werden, es wird höchste Zeit!
Kardinal Müller distanziert sich vom Kurs des Papstes
Die Correctio Filialis vom 16.07.2017: Ist Kritik an Papst Franziskus erlaubt?
Der Verrat an Jesus galoppiert: "So wird die neue ökumenische Messe und Interkommunion beginnen"
Verzeichnis Ewiger Anbetungsstätten
Zurechtweisung des Papstes wegen der Verbreitung von Häresien (nach erfolgter dubia zu amoris laetitia)
Widerstand gegen die Entchristlichung der Kirche – nicht nur im Bistum Trier
Pater Otto Maier (SJM) ist am 18. August 2017 im 87. Lebensjahr verstorben.
Die neue Bibel-Einheitsübersetzung ist eine Verfälschung der Heiligen Schrift - NICHT KAUFEN !
Die Herabkunft des Heiligen Geistes - aus: „Der Gottmensch“ von Maria Valtorta
„Gerecht sein, heißt heilig sein!“ Schwester Lucia über die Bedeutung der Erscheinung am 13. Juni 1917 in Fatima
Bist Du noch Heilige, Grosser Gott ?
„Die Versuchung – Jesus zeigt uns den Weg, damit umzugehen“.
33 tägige Exerzitien zur Vorbereitung auf die Marienweihe aus dem „Goldenen Buch“
Weihe der Familien an das kostbare Blut Jesu
Fest der Unbefleckten Empfängnis - Worte Mariens bei ihrer Erscheinung am 8.12.1947 im Dom von Montichiari
Wem folgen die treuen Katholiken...?
Gedanken eines Priesters über den ankommenden prophezeiten Komet (Audio-Datei, dauer ca. 27 Min. - mp3)
Über das Wasser von Heroldsbach
Über die Seherin Luz de María
Das Treuebekenntnis zur unveränderlichen Lehre der Kirche über die Ehe und zu ihrer ununterbrochenen Disziplin
Die Rede Jesu vom Weinstock und den Reben (Johannes 15,5)
»Lehre über die Hingabe an Gott«
»Das Kostbarste im Himmel und auf Erden«
Pater Pio - "Die 7 Wege zum ewigen Leben" - von Matthias Dippel (Buchempfehlung)
"Frieden beginnt mit einem Lächeln" - Worte von Mutter Teresa
Vision einer Christin am Morgen des  28.08.2016
"Und wie Mose in der Wüste die Schlange erhöhte..." (Joh.3,14-15)
Das Jesuskind von Glonn
Betet für die Bekehrung der Moslems - Betet, dass sie zu Jesus Christus finden"
Marienstatue bei katholischem Meeting verhüllt, „um andere Religionen nicht zu beleidigen“
Geht dem Antichrist nicht auf den Leim - Haltet euch vom RFID-Chip fern!
BESINNUNG - von Luz de Maria
Prinz Abdallah Al-Sabah verlässt Islam: Liebe statt Scharia
Zusammenstellung der Endzeitprophezeiungen im Evangelium nach Markus, Kapitel 13
Widerstand wächst – Ungeborene haben Recht auf Leben - von Peter Helmes
„Ob der Islam gewalttätig ist - Soll ich sagen, daß sie uns streicheln - Sie morden im Namen Allahs“
„Priester ermordet“ – und dann - Weiter wie bisher - Ein Appell! - von Peter Helmes
Traurig, aber wahr: "Ein Erzbischof opfert Priester, der Paulus zitierte, um Homo-Zeitgeist zu gefallen!"
Die Marienerscheinungen in Mali-Lošinj (Kroatien)
Segensverbreitung - von Rainer Herteis und dem Christkönigs-Gebetskreis
Der Portiunkula-Ablass
Am Sonntag: Wo bleibt Gottes Ehre?
Man versucht, uns mit Gewalt "mundtot zu machen" oder als "homophob zu brandmarken" - aus dem Schreiben einer Katholikin
Videoappell 16 namhafter Katholiken an Papst Franziskus „Korrigieren Sie Amoris laetitia“
"Jesus wird von Osten wiederkommen" - Kardinal Sarah bekräftigt Vorstoß zur Zelebrationsrichtung
Abtreibungsgegner auf dem Vormarsch - von Mathias von Gersdorff
45 Theologen und Philosophen fordern von Papst Franziskus die Rücknahme oder Korrektur von Amoris laetitia
Von Linken gejagt- Kardinal Cañizares gegen Genderismus! - von Peter Helmes
Siebter Engel der Geburtskirche in Bethlehem gefunden
Sechs Leidensmessen für Verstorbene
SAMIZDAT 1. und 2. Teil - von Antonio Socci
Belgien: Euthanasiezwang auch für katholische Einrichtungen
Spektatuläres Interview von Papst Franziskus: War Benedikt XVI. „das Problem“ der Kirche?
Kommt ein Abkommen Peking-Vatikan, „braucht Ihr dem Papst nicht zu folgen“  - Kardinal Zen an Chinas Katholiken
"Kommunion für alle, auch für die Protestanten?" – „Wende“ und „Fortschritt“ von Papst Franziskus
Zum Wohle der Kirche: Möge der Herr bald eine wahrhafte Aussöhnung erwirken!
"Bei Weissagung des Malachias, Franziskus sei der letzte Papst, ist mir schaurig zumute", sagte Erzbischof Gänswein
„Die Kirche ist nicht grenzenlos belastbar“ – Robert Spaemann noch einmal zu „Amoris laetitia“
Die ABKEHR VON GOTT ist die SCHANDE DER MENSCHHEIT - ein Aufruf zum Nachdenken...
Die „arme Kirche“ vom Zweiten Vaticanum bis Papst Franziskus - von Roberto de Mattei
65. Priesterjubiläum von Papst Benedikt XVI. – Priestertum nicht nur „Amt“, sondern Sakrament
Leichenverbrennung widerspricht christlichen Vorstellungen
„Wachet und betet“ — Eine apokalyptische Mahnung
Ein Brief aus dem Jahr 1971 von Schwester Lucia aus Fatima an ihren Neffen, einen Priester
Gezeigte "Bescheidenheit" - ist diese wirklich echt?
Herz Jesu - Quelle unversiegbarer Liebe!
Der Herz Jesu Schild
Zweideutige, irreführende Ausdrücke“ – „Kritische Analyse notwendig“ - Bischof A. Schneider zu `Amoris laetitia´
Die himmlischen Reiter ?
"Bereitet euch auf den Abfall vor - Das große Schisma innerhalb der katholischen Kirche wird jetzt ausbrechen" - von Dr. Kelly Bowring
Betrachtungen einer Seherin - Reflexionen von Luz de Maria vom 15.05.2016
Offener Brief an alle Katholiken in der Welt -  von Pfr. P. Natanek
Offizielle Stellungnahme der Piusbruderschaft zum Papstschreiben `Amoris laetitia´
100 Jahre Engelserscheinung in Fatima - Seine Botschaft an die Seherkinder
Der heilige Papst Gregor VII. - von Pater Gerald Gesch FSSP
„Eine Interpretation von Amoris Laetitia aus der Tradition ist nicht möglich“ – Interview mit Abbé Claude Barthe
Luz de Maria: Vision unseres Herrn Jesus Christus - gegeben am vom 20.04.2016
Bericht von der 2. Marienerscheinung in Kolbing am 26.03.2016
Der Antichrist in der Katholischen Kirche? Was sagt die Kirche? (Video, Dauer 11:04 Min.)
Bischof Damian warnt die deutschen Christen vor einer Verfolgung im eignen Land durch den Islam - (Dauer 2,17 Min.)
Geistliche Entfaltung - Der Kampf jedes Christen und die Prüfungen nach dem Willen Gottes.
Robert Spaemann über Amoris laetitia: „Das Chaos wurde mit einem Federstrich zum Prinzip erhoben.“
Appell an die Deutsche Bischofskonferenz und an Bundeskanzlerin Angela Merkel -  von Mathias von Gersdorff
"Arme Seele Kardinal Döpfner" - eine Botschaft aus dem Fegefeuer
Verlogene Trauer der Modernisten und Freimaurer... - ... und ein Trost des Himmels für die Treuen!
Das Paradox der widersprüchlichen Interpretationen von "Amoris laetitia" - von Weihbischof Athanasius Schneider
Schon vor 21 Jahren erklang durch einen abtrünnigen Bischof die Kasperianer-Glaubensabfall-Melodie
In 12 Prophezeiungen werden Probleme für das Pontifikat vorhergesagt. Wie sollen wir reagieren, wenn Papst Franziskus tatsächlich der Falsche Prophet ist?
Chippen: "Niemand soll kaufen oder verkaufen können, der nicht das Malzeichen trägt, den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens." (Off.13,17)
"Das Zeichen des Tieres" – die Aussagen von Altvater Paissios vom Berg Athos
"Über die Sonnenaktivität" - Aus den Prophezeiungen und Offenbarungen an Luz de María. (Lateinamerika)
Ein Kleinkind sprach mit Jesus und sagt sein baldiges kommen voraus - Video, Dauer 6:17 Min.
Auszüge aus aktuellen Mahnungen des Herrn und der Muttergottes, gegeben in Ohio (USA)
"Das nachsynodale Schreiben `Amoris laetitae´ - ein Sieg des Subjektivismus" - von Pater Matthias Gaudron
"Jesus will Nachfolger - er sucht nicht Mitläufer. Er fordert Mitläufer auf, Nachfolger zu werden" - von Dr. Paul Murdoch
"Glückliche Kinder sind kein Zufall" - von Christa Mewes
Die Ereignisse von Limpias (1919) und Garabandal (1961-1965) und die kommende Warnung
Amoris Laetitia ist ein „katastrophales Dokument“ - von Roberto de Mattei
Barmherzigkeitssonntag - Wichtige Botschaft des Herrn am 03.04.2016 in Maranatha Spring & Shrine
"AMORIS LAETITIA UND DIE WAHRHEIT" - von Father Blake
Der Papst, der glaubt, besser zu sein als unser Herr und Erlöser - BERGOGLIO gegen JESUS - von Antonio Socci
"Mit den Sakramenten spielt man nicht" - Kardinäle Sarah und Burke beklagen Verwässerung der Sakramente
Wichtig: "Bereitet euch auf den Abfall vor: Das große Schisma innerhalb der katholischen Kirche wird jetzt ausbrechen" - von Dr. Kelly Bowring
Himmlische Heilmittel - gegeben in den Offenbarungen an Marie-Julie Jahenny
Marienerscheinung mit Botschaft in Walpertskirchen-Kolbing am 26.03.2016
"Die Zeit ab den Tod Jesu, seine Auferstehung und die Begegnungen danach" - nach den Visionen von Anna Katharina Emmerick
Islamisten wollen entführten Priester am Karfreitag kreuzigen
"Der Prozess: Jesus vor seinen Schergen" - nach den Visionen von Anna Katharina Emmerick
"Die Geiselung, Dornenkrönung, Verspottung und Verurteilung Jesu" - nach den Visionen von Anna Katharina Emmerick
TRIDUUM PASCHALE: Von der Passion zur Auferstehung
Zur Theologie der heiligen Engel - von Ferdinand Holböck
"Der Rappe auf der Zielgeraden" - von Helmut Posch sen.
Vorsorge und Vorrat - Natürliche Mittel aus der Natur, dem Garten Gottes
Die Barmherzigkeit Gottes neigt sich so tief zu uns" - Zur Muttergotteserscheinung am 26.03.2016 in Kolbing
4. März - Fest des Heiligsten Antlitzes Jesu
"WIR EMPFANGEN DAS WORT GOTTES UND......" Gedanken von Luz de Maria vom 27.01.2016
Einige Auszüge vom November und Dezember 2015 aus den Offenbarungen an Maureen Sweeney-Kyle, Ohio (USA)
"Der Wille Gottes in der Kleidung" - von Abbé Alain Delagneau
Wer das Christentum verachtet, wird sich nicht wirklich integrieren wollen...
Darstellung des Herrn oder Mariä Lichtmess: Was feiern wir?
Über das Video des Papstes: "Den katholischen Glauben verletzt man nicht nur durch Häresie" -  von Prof. Roberto de Mattei
Das Video vom Papst – „Das mir nicht gefällt!“
Wichtige Bibelverse für die kommende Drangsalszeit
Im Jahr 1456 kämpfte der heilige Johannes Kapistran mit den christlichen Truppen in der Schlacht von Belgrad gegen die Türken
"Die Synode in Rom erwies sich als Synode des Ehebruchs und nicht der Familie, eine wahre Schande der katholischen Bischöfe!" - von Weihbischof Athanasius Schneider
Antichrist, Enthauptungen, RFID - Ein Endzeittraum von Ken Peters
Muslime haben die Pflicht, die Welt für den Islam einzunehmen
Das große Weihnachtswunder 1967 in Fatima in der Heiligen Nacht
Maranatha - Komm, Herr Jesus, komme bald!
"Ich will eine neue Auferstehung der menschlichen Gesellschaft" - Weihnachtsbrief 2015 von Pater Stefan (Amsterdam)
Die Muttergottes am 31.12.2005 in Naju (Korea)
Hostienwunder weltweit
Die Geschichte der Benediktus-Medaille
Eine Mahnung an jeden Gläubigen, die Bischöfe, Priester und die verantwortlichen Hüter der Glaubenslehre
Weihnachtsgeschichte
Sakrileg in Spanien: Über 240 gestohlene konsekrierte Hostien werden für eine blasphemische Kunst-Aktion mißbraucht
Weihegebet zur vollkommenen Hingabe an Jesus durch Maria (vom hl. Grignion von Montfort)
Gesang des hl. Ludwig Maria Grignion von Montfort
"DIE VÖLKERWANDERUNG" - von P. Franz Schmidberger
Dringliche Bittrufe Mariens und des Herrn vom 28.11. und 01.12.2015 (gegeben durch Luz de Maria)
Für die Feier der hl. Tridentinischen Messe: Neues Messbuch der Petrusbruderschaft
Kardinal Sarah widerspricht Papst Franziskus: "Keine Kommunion für Protestanten"
Besondere Aufgaben Mariens für die letzten Zeiten - Prophetischer Blick in die letzten Zeiten
Die Geschichte des Glaubensabfalls und das dritte Geheimnis von Fatima
"Der letzte Sturm des Satan" - aus den Weissagungen Jesu an Maria Valtorta
Nüchterne Betrachtung des Koran, des Islam und Mohammeds
"Und führe uns nicht in Versuchung" - eine Betrachtung dieser Stelle im VATER UNSER
Historisches Treffen am 04.11.2015 in Albanien zur weltweiten Christenverfolgung
Botschaft vom 13.10.1973 der Heiligsten Jungfrau in Akita (Japan) - ANKÜNDIGUNG DER STRAFE GOTTES
`Non possumus´ – Bischof Athanasius Schneider über den Schlußbericht der Bischofssynode
 Bischof Athanasius Schneider warnt vor dem `Geist Satans´ bei der Familiensynode
"Das Leben und die Spiritualität der Hl. Schwester Faustyna" und Worte des Herrn über unsere Zeit der Verwirrung
Kulturkampf - quo vadis, Europa ?
Der Glaubensabfall - ein Programm der Hölle
Der Rosenkranz - die Waffe mit 59 Kugeln und einem Kreuz!
Die Prophezeiungen der vier Blutmonde - Botschaften und Historie
Der Präfekt der Glaubenskongregation verurteilt den Liberalismus, den Relativismus und den Nihilismus
„Nur was von GOTT kommt, rettet!“ (Wort GOTTES durch JESUS an Marguerite)
Ein Brief an christliche Leiter in Europa von einem Pastor im Nahen Osten
Viele der Synodenväter waren darauf bedacht, die Lehre der Kirche zu ändern - Hirtenbrief von Kardinal Nichols, Erzbischof von Westminster
Die Strafgerichte - in einer Heilsgeschichte mit vier Perioden
Christus über Antichrist und Apokalypse - nach Maria Valtorta
Das Bekenntnis des Glaubens ist ganz notwendig für unser Leben hier und im Himmel! - von Franz Spirago (1914)
"Katholische Scheidung" - ist ein Schisma möglich ? - von Antonio Socci
"Ein letztes Wort" an Hinterbliebene - verfasst von Kaplan Huber
Schweigen ist nicht mehr möglich...
"Die Tage der Herrschaft des Wolfes sind nahe..." - aktuelle Botschaften des Himmels
Das Konklave von 2013 - aus dem Buch von Antonio Socci: "Er ist nicht Franziskus!" (
Das sonderbare Pontifikat des Papstes Franziskus - von Alexandre Marie
Die Botschaft von Lyon - Fourvière 1882
Was wissen wir über das Fegfeuer?
Erscheinung Muttergottes, der Königin des Friedens und des Rosenkranzes in Itapiranga (Brasilien)
Botschaften der Königin des Friedens und des Rosenkranzes - gegeben am 13. und 23.6.2015 in Itapiranga (Brasilien)
Das Endziel ist immer Rom – Der Islam und seine Ziele – „Kampf des Westens bereits verloren“ - von Roberto de Mattei
"Der-Islamische-Antichrist" oder: "Ist der Islam unsere Zukunft" - eine Analyse aus Sicht der Bibel, von Joel Richardson
„Alles beginnt mit der Schulsexualerziehung“ - Bekenntnisse einer Ex-Abtreiberin
Das Schlachtfeld im Endkampf: Ehe und Familie – Brief von Sr. Lucia an Kardinal Caffarra
Betrachtung über die Zeit des Endes - von Don Laurent Larroque (Marianische Priesterbewegung)
Afrika macht Front gegen „Strategie der Deutschen“ - Kardinal Sarah: „Ob man uns hören will oder nicht, wir werden sprechen“
Ist eine „Messe“ gültig, die ein Diakon, eine Ordensfrau oder Pastoralassistentin feiert ?
Der Jesuit auf dem Papstthron – Von zwei Katastrophen in einer Person - von Wolfgang Schrems
Die Weihe Russlands an das Unbefleckte Herz Mariens in aussichtsloser Lage
Die kirchlichen „Illuminaten“ – Liste der katholischen Geheimbündler beim Geheimtreffen am 25.05.2015
Der Griff nach unseren Kindern - die teuflische Frühsexualisierung in den Schulen
Das Schwert Gottes - Jesus gibt dem nigerianischen Bischof Oliver Dashe Doeme von Maiduguri ein Zeichen
Das Dritte Geheimnis von Fatima - Interview mit Pater Paul Kramer
Kardinal Raymond Leo Burke äußert sich zur "Homosexualität" und "Verweiblichung" der Kirche
Kardinal Burke - "Ich werde dem Papst Widerstand leisten, sollte er gegen die Glaubenslehre verstoßen"
Befürworter für die Änderung der katholischen Lehre über die Ehe sind `Ketzer´ - Interview mit Kardinal Brandmüller
"Es gibt eine Pflicht und Tugend der Hoffnung" - WELT-Gespräch mit dem Kanonisten Prof. Georg May in Mainz
"Die Verwirrung breitet sich in einer wirklich alarmierenden Weise aus" - Interview mit Kardinal Raymond Burke vom 21.01.2015
"Liebe die Einsamkeit und das Schweigen" - aus `Nachfolge CHRISTI´ - Thomas von Kempen
Der Christ vor dem Problem der Feuerbestattung - von Frank Bölstler
Über die Zehn Gebote des Herrn und die Sieben Todsünden
Portal zur katholischen Geisteswelt
KLEINER KATECHISMUS des katholischen Glaubens - zusammengestellt und bearbeitet von Pater Martin Ramm FFSP
Die Verteidigung der wahren Katholischen Kirche (Zeugen der Wahrheit)
Die zweifache Verfolgung der Mutter Kirche - Predigt in einer Sühnenacht am 27.02.2015
In Treue zum Herrn keine Sonderwege in der Kirche mitgehen
Offener Brief einer besorgten amerikanischen Katholikin an Papst Franziskus
Der `Widerstand´ von Kardinal Burke
Katholische Laien müssen so erwachsen sein, kein Blatt vor den Mund zu nehmen angesichts der üblen Dinge, die auf den höchsten Ebenen der Kirche geschehen
Das neue Gotteslob - schlechte Symbole und Texte
Die Sonnenfinsternis und die Blutmonde in den Sabbatjahren 2014 und 2015
Offener Brief von Erzbischof Lenga zur Kirchenkrise

...

zurück zum Inhaltsverzeichnis

Im Jahr 1846 erschien die Mutter Gottes in La Salette (Frankreich) 2 Hirtenkindern.

Maria, die Mutter der Tränen, sagte zu ihnen:

..."Die Menschheit steht am Vorabend der schrecklichsten Ereignisse. Man muß darauf gefaßt sein, mit eiserner Rute geführt zu werden und den Kelch des Zornes zu trinken. Wenn mein Volk sich nicht unterwerfen will, werde ich gezwungen, die Hand meines Sohnes loszulassen. Sie ist schwer und drückend, daß ich sie nicht mehr zurückhalten kann. Seit langer Zeit leide ich für euch. Sofern ich will, daß mein Sohn euch nicht gänzlich aufgibt, ruht auf mir die Last, unaufhörlich zu beten. Und ihr aber, ihr legt keinen Wert darauf."...

Die Botschaft von La Salette ist von der Katholischen Kirche anerkannt, aber vergessen - und sie wird von bösen Kräften absichtlich unterdrückt. 
Das Gebet ist daher eine der wichtigsten Aufgaben in der Rest-Armee des Herrn


  Das "Blaue Buch"

"An die Priester, die vielgeliebten Söhne der Muttergottes"

Botschaften der Muttergottes an den Priester Don Stefano Gobbi

Besonders wertvoll für die Restarmee des Herrn!

zurück zum Inhaltsverzeichnis



Maria Valtorta

"Der Gottmensch"
Das Leben und Leiden unseres Herrn Jesus Christus
Gesamtausgabe Deutsch
 

(Navigierbare PDF-Version)

Die Schriftenreihe "LEONIDAS"
Teile mit Mir den Weg (1987) (25MB)
Maria aus der Sicht des Sohnes (1987) (23MB)
Josef, zum Bräutigam erwählt (1988) (22MB)
Priesterschaft (1988) (10MB)
An die Jugend (1990) (14MB)
Eucharistie - Augenblicke der Vereinigung (1990) (19MB)
Keimzelle des Lebens - nehmt das Leben an!(1991) (15MB)
Die Zukunft der Erde - Elegischer Gesang an die Schöpfung (1991) (20MB)
Wegzehrung - Mein Angebot (16MB)
Heiliger Geist - Brücke zur Erde (17MB)
Die Kirche - Mein Erbe an Euch (21MB)
Mit der Liebe unterwegs. Nachfolge (1994) (15MB)
Die Engelwelt (1995) - Persönliche Engel (12MB)
Die Heilige Dreifaltigkeit (1998) (19MB)
Der Schmerz Meiner Liebe (2001) (15MB)
Tiefen der Seele (2008) (0,4MB)
 

zurück zum Inhaltsverzeichnis


        
Thomas von Kempen
"Nachfolge Christi"


  Zur Kapitelauswahl:
Das 1. Buch - Kapitel 1-25
  Das 2. Buch - Kapitel 1-12
  Das 3. Buch - Kapitel 1-59
  Das 4. Buch - Kapitel 1-18
  Gesamtausgabe:
Gesamtausgabe (1,7 Gbyte)
 

zurück zum Inhaltsverzeichnis




Die Ganzhingabe an Maria
 
nach den Weisungen des hl. Ludwig Maria Grignion von Montfort
  
Die Weihe zur Ganzhingabe an die Muttergottes nach dem hl. Ludwig Maria Grignion von Montfort
Das Goldene Buch
       - Gesamtes Buch -
33 Tage Vorbereitung der Weihe zur Ganzhingabe an Maria

zurück zum Inhaltsverzeichnis




Zum liebevollen Gedenken an Papst Johannes Paul II - und ein Bekenntnis zu Papst Benedikt XVI
(Video - Dauer 5:35 Min.)



Die wichtigsten Botschaften für die Letzte Zeit

Die Botschaft von Fatima



Maria, die Muttergottes erscheint in Garabandal

 

Die Botschaft von Garabandal


 

Das Buch der Wahrheit

 

Das Buch der Wahrheit


Die Botschaften der Vorbereitung

Die Botschaft der Vorbereitung


Botschaften an Luz de Maria

Botschaften an "Maria des Lichts" (Lateinamerika) im Jahr 2015


Botschaften an Pedro Regis

Botschaften an Pedro Regis (Brasilien) im Jahr 2015 


 

 

Die `Große Botschaft von La Salette´ von 1846 


 

 

   

zurück zum Inhaltsverzeichnis

......